Persönliche Profileinstellungen

Sie können einige Einstellungen vornehmen, um den Signavio Process Manager Ihren Bedürfnissen entsprechend anzupassen.

Profileinstellungen werden zentral im Dialog Mein Profil verwaltet. Diesen können Sie über die Menüleiste Setup - Mein Profil öffnen.

In dem **Mein Profil**-Dialog können Sie Ihr Nutzerprofil anpassen.

In dem “Mein Profil”-Dialog können Sie Ihr Nutzerprofil anpassen.

Hinweis

Falls Sie mehrere Arbeitsbereiche auf einer E-Mail-Adresse registriert haben, die Sie nach dem Login auswählen, gelten die Einstellungen für Passwort, Sprache und Benutzernamen für alle diese Arbeitsbereiche, also global. Die Einstellungen, bzw. Informationen zu Edition (Lizenz), Gruppen, Tips und Abonnements sind lokal an den aktuellen Arbeitsbereich gebunden.

Globale Einstellungen

Im “Mein Profil”-Dialog hinterlegen Sie folgende globale Informationen:

Parameter Beschreibung
Akadem. Titel, Vorname, Nachname Aus diesen Informationen setzt sich Ihr Benutzername zusammen. Er wird rechts oben im Fenster des Editors angezeigt und wird überall dort verwendet, wo Ihre Änderungen dokumentiert sind oder Kommunikation statt- findet (z.B. in der Diagrammhistorie im Aktivitätsfeed oder bei Einladungen zum Kommentieren). Änderungen im Benutzernamen werden erst nach dem Neuladen der Seite angezeigt.
E-Mail

Die hier angezeigte E-Mail-Adresse ist mit Ihrer Lizenz verbunden und nicht manuell änderbar. An diese Adresse versendet das System Benachrichtigungen, z.B. wenn Diagramme geändert oder kommentiert wurden.

Hinweis: Da die E-Mail-Adresse lizenzgebunden ist, kontaktieren Sie für eine Änderung der Adresse unser Support Team unter support@signavio.com.

Firma/Organisation Tragen Sie den Namen Ihrer Organisation ein.
Sprache Hier können Sie die Sprache, in der der Signavio Process Manager speziell für Ihr Profil angezeigt wird, festlegen. Nach der Bestätigung mit Klick auf den Speichern Button, wird die Seite sofort in der neu eingestellten Sprache geladen. Mehr Informationen zu den Sprachen lesen Sie im Kapitel Unterstützte Sprachen.
Passwort Zum Verändern des Passworts, geben Sie in beide Felder jeweils das gleiche neue Passwort ein und klicken auf Speichern. Wenn das Passwort nicht den Voraussetzungen entspricht, z.B. zu kurz ist, erscheint eine Fehlermeldung. Passwortmindestlänge und -zusammensetzung können in den Administratoreinstellungen unter Passwort-Richtlinien definieren für alle Nutzer eingestellt werden.

Lokale Einstellungen & Informationen

Die lokalen Einstellungen und Informationen sind nur für den aktuellen Arbeitsbereich gültig.

Parameter Beschreibung
Edition Hier erfahren Sie, mit welchen Lizenzen Sie im aktuellen Arbeitsbereich angemeldet sind. Falls Sie weitere Lizenzen benötigen sollten, kontaktieren Sie Ihren Administrator.
Gruppen Hier werden Benutzergruppen, denen Sie angehören, angezeigt. Diese Einstellung kann von Administratoren unter Benutzergruppen verwalten bearbeitet werden.
Hinweis des Tages Aktivieren Sie die Checkbox, wenn Sie nach dem Einloggen den Hinweis des Tages sehen möchten.
Abonnements Hier können Sie Abonnements (z.B. Informationen zu Änderungen an Diagrammen) löschen, wenn Sie diese nicht mehr benötigen. Standardmäßig erhalten neue Nutzer wöchentliche E-Mail-Updates über Änderungen an Inhalten des “Gemeinsame Dokumente”-Ordners.