Microsoft Visio-Diagramme importieren

Mit einigen Mausklicks können Sie Diagramme, die Sie mit Visio, Microsoft’s Zeichentool, erstellt haben in den Signavio Process Manager importieren. So können Sie Ihr Prozessmanagement durch die Verwendung vollumfängliche BPM-Suite professionalisieren, ohne Ihre Diagramme neu modellieren zu müssen.

Die Importfunktion unterstützt sowohl BPMN 2.0- als auch EPK-Diagramme.

Gehen Sie wie folgt vor, um Visio-Diagramme zu importieren

  1. Öffnen Sie den Explorer und klicken Sie auf Import / Export - Visio importieren.
Öffnen Sie den Visio-Diagramm-Importdialog.

Öffnen Sie den Visio-Diagramm-Importdialog

  1. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie importieren möchten und legen Sie fest, ob Sie BPMN- oder EPK-Diagramme importieren möchten. Klicken Sie auf Importieren:
Konfigurieren Sie die Importoptionen und starten Sie den Import.

Konfigurieren Sie die Importoptionen und starten Sie den Import

Wichtig

Die Importfunktion unterstützt .vdx-, .vsd- und .vsdx-Dateien, sowie .zip-Archive, die diese Dateitypen enthalten. Elemente, die nicht Teil des BPMN-Standards (beziehungsweise nicht EPK-konform) sind, werden ignoriert.

Die Diagramme werden nun in Ihren Arbeitsbereich importiert.