Benutzergruppen verwalten

Sobald Sie mit einer großen Anzahl an Nutzern umgehen müssen, erleichtert Ihnen die Benutzergruppenverwaltung die Zuweisung von Zugriffsrechten.

Benutzergruppe anlegen

Um eine neue Benutzergruppe anzulegen, nehmen Sie die folgenden Schritte vor:

  1. Klicken Sie im Explorer unter Setup den Menüeintrag Benutzer & Zugriffsrechte verwalten. Der Dialog Benutzer & Zugriffsrechte verwalten öffnet sich.
  2. Wechseln Sie zum Benutzergruppen-Tab.
Die Benutzergruppenverwaltung.
  1. Klicken Sie auf das Erzeugen-Icon oberhalb der Benutzergruppenliste. Ein Dialog öffnet sich, in dem Sie den Namen für die Benutzergruppe definieren können.

    Hinzufügen einer Benutzergruppe.
  2. Tragen Sie einen Namen für die neue Benutzergruppe ein und klicken anschließend auf OK. Die Benutzergruppe wird angelegt und erscheint in der Benutzergruppenliste.

Setzen eines Gruppennamens.

Benutzergruppen konfigurieren

Nachdem Sie eine neue Benutzergruppe anglegt haben, können Sie für diese über- und untergeordnete Benutzergruppen angeben, um so eine Hierarchie zu erstellen. Dies kann Ihnen später helfen, wenn Sie Diagramme für bestimmte Benutzergruppen freigeben möchten. Außerdem können Sie Benutzer zu einer Benutzergruppe hinzufügen und den Namen einer Benutzergruppe ändern. Auf diese Weise können auch Nutzer zu Administratoren ernannt werden, indem Sie sie zu der jeweiligen Gruppe hinzufügen (siehe unten).

  1. Wählen Sie die Gruppe, die Sie bearbeiten möchten, in der Benutzergruppenliste aus.
Selektieren einer Benutzergruppe.
  1. Optional können Sie den Namen der Benutzergruppe ändern. Geben Sie den neuen Namen ein und klicken auf Ändern. Der neue Name wird übernommen.

    Ändern des Namens eine Benutzergruppe.
  2. Nun können Sie Benutzer zu Ihrer Gruppe hinzufügen. Öffnen Sie das Dropdown-Menü Nutzer/Gruppe hinzufügen. Es öffnet sich eine Liste, die Ihnen alle am System registrierten Nutzer und Ihre angelegten Gruppen anzeigt. Wählen Sie aus dieser Liste den Benutzer oder die Benutzergruppe aus. Alternativ können Sie den Namen eintippen und dabei die Auto-Vervollständigung anwenden.

  3. Wählen Sie einen Nutzer oder eine Gruppe aus und klicken Sie auf Hinzufügen. Der Nutzername erscheint umgehend in der Liste der Nutzer/ Gruppen. Sie können auf diese Weise beliebig viele Nutzer zu einer Gruppe hinzufügen.

Hinzufügen von Nutzern zu einer Gruppe.

Hinweis

Sie können zudem den Zugriff auf spezifische Programmfunktionalitäten über diesen Benutzergruppenverwaltungsdialog festlegen. Lesen Sie mehr unter Zugriffsrechte auf Programmfunktionalität verwalten.

Weitere Arbeitsbereichsadministratoren ernennen

Wenn Sie einen Benutzer zur Gruppe Administratoren hinzufügen, wie am Anfang dieses Kapitels beschrieben, hat dieser Nutzer ab seinem nächsten Login die gleichen Rechte in Ihrem Arbeitsbereich wie Sie. Lediglich die Diagramme anderer Nutzer im Bereich Eigene Dokumente können Administratoren nicht sehen. Da Administratoren den Arbeitsbereich stark verändern können und weitreichenden Zugriff besitzen, empfehlen wir, diese Nutzergruppe nicht allzu groß werden zu lassen und erfahrene Personen für diese Aufgabe auszuwählen.

Benutzergruppen entfernen

Um eine Benutzergruppe zu löschen, nehmen Sie die folgenden Schritte vor:

  1. Selektieren Sie die Benutzergruppe, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Entfernen-Icon oberhalb der Benutzergruppenliste.
Entfernen einer Benutzergruppe.
  1. Da die Benutzergruppe unwiderruflich gelöscht wird, müssen Sie dies in einem Warndialog mit Ja bestätigen.